News

Einladung zur Jahreshauptversammlung

 

Hiermit laden wie alle Mitglieder zu unserer
Jahreshauptversammlung am Samstag, 21. April 2018, um 20.00 Uhr ins Sportheim ein.

Top 1 Begrüßung
Top 2 Totenehrung
Top 3 Bericht 1. Vorsitzender
Top 4 Bericht Kassierer
Top 5 Bericht Kassenprüfer
Top 6 Berichte der Abteilungsleiter/ Jugendleiter
Top 7 Entlastung
Top 8 Anträge
Top 9 Wahlen
Top 10 Verschiedenes
Anträgen müssen spätestens 14 Tage vor der Versammlung beim Vorstand eingereicht werden.
Wir bitten unsere Mitglieder um zahlreiches Erscheinen.
Die Vorstandschaft
Walter Streit
1.Vorsitzender
www.sportfreunde-gellmersbach.de

 

DORFROCKER in Gellmersbach.......

Zum 4.Mal waren die DORFOCKER( Deutschlands erfolgreichste Stimmungsband)
zu Gast in Gellmersbach. Fans aus vielen Regionen, China, Tschechien, Portugal
waren wieder von den DORFROCKER mit Band begeistert, vom Ambiente und
Flair in der Mehrzweckhalle, eine große Dorfrockerfamilie.
Gellmersbach ist inzwischen ein Pflichttermin für alle Fans geworden. Nicht nur die
Musik ist einfach spitze, auch ihr volksnahes Verhalten kommt bei den Fans total an,
bereitwillig wurden auf der Bühne Autogramme oder Fotos gemacht, viele Fans waren
happy.
Im Vorprogramm traten die WILD DANCERS auf, auch ihre Show begeisterte die Fans.
Danken möchte ich allen Helfern/innen die dazu beigetragen haben, das die
Sportfreunde und Gellmersbach über die Landesgrenze hinaus, in aller Munde sind
und die Gäste sich bei uns sehr wohl fühlen und gerne wieder kommen.
Walter Streit
1. Vorsitzender
www.sportfreunde-gellmersbach.de

Sportfreunde Gellmersbach

Abt. Turnen

Oberliga zum Greifen nah!
Kaum hat die Wettkampfsaison im Geräteturnen ihren Lauf genommen, steht auch schon das große Ligafinale an. Gemeinsam mit seinen Teamkameraden des Kunst-Turn-Teams Heilbronn (Das KTT Heilbronn ist eine Auswahlmannschaft der Spitzenturner aus dem Kreis Heilbronn) zeigte Steffen Heidrich in den letzten Wochen was er leisten kann. Fünf Wettkämpfe hatten die Jungs des KTT Heilbronn zu bestehen, teils gegen berechenbare, teils aber auch gegen starke Mannschaften aus dem schwäbischen Raum. Im Score System, Mann gegen Mann, wurde sich duelliert, wobei nur einer der beiden Kontrahenten Scorepunkte für sein Team erturnen kann. Maximal 5 Scorepunkte galt es pro Einsatz am Gerät zu erreichen. Steffen Heidrich, der nach Verletzungspause diese Saison sein Comeback feierte, ging für die Heilbronner am Pauschenpferd an den Start. Das „Pferd“ wie es unter den Turnen genannt wird, zeichnet sich durch seine Gnadenlosigkeit aus, da nur auf den Händen gestützt, jeder Fehler den Sturz vom Gerät bedeuten kann. Durch die gesamte Saison konnte Steffen seine Routine beweisen und seinem Team jeden Wettkampf Punkte auf das Scoreboard bringen (gegen den TSV Geislingen 5, SSV Ulm 1846 3, TG Schömberg 5, TG Wangen-Eisenharz II 5 und gegen den TSV Schmiden 4). Auch das gesamte Team des KTT Heilbronn präsentierte sich ein gleicher Weiße und so steht das KTT nun ungeschlagen an der Tabellenspitze. Am 28. April soll sich nun entscheiden, ob es Steffen und seinen Kameraden gelingen soll, in die Oberliga aufzusteigen.
Wir wünschen ihm und seinen Jungs dabei viel Glück und Erfolg!
Weitere Informationen unter www.ktt-heilbronn.de oder unter www.kutu.stb-liga.de

 

Das 25. Gellmersbacher Weindorf findet dieses Jahr

 

am 10. und 11. November 2018 statt.

 

Bitte merken Sie sich den Termin schon heute vor.

Altpapiersammlung 2018
Bitte merken Sie sich folgende Termine für das Jahr 2018 vor:
9. Juni, 8. September und 1. Dezember 2018.

Hauptversammlung

 

Unsere diesjährige Hauptversammlung fand am 6.5.17

im Sportheim statt, von fast 400 Mitglieder, waren leider

nur knapp 30 erschienen!!!

Gewählt wurden dabei in den Vorstand:

 

1.       Vorsitzender          Walter Streit

2.       Vorsitzende           Karin Freudenberger

1.       Kassierer                 Steffen Förnzler

2.       Kassiererin             Gaby Wild

        Schriftführerin             Susanne Baumgärtner

       Ein Gesamtjugendleiter konnte (noch) nicht gefunden werden,

      Interessierte dürfen sich gerne melden.

 

Ehrung 25 Jahre mit silberner Ehrennadel erhielten folgende Mitglieder:

Michael Buck, Doris und Karl Dörfler, Daniel Frank, Karin und Adalbert Freudenberger, Martin Schmitt.

 

Der Tag des Sports (Tag der offenen Tür/Halle) findet am 10.9.17 statt.

 

40 jähriges Jubiläum der Sportfreunde Gellmersbach e.V.

 

Am vergangenen Wochenende feierten die Sportfreunde Ihr Jubiläum.

Am Freitag war wieder Deutschlands bestes Partyband

Die DORFROCKER zu Gast, die Band, die alle Generationen verbindet,

Fans aus allen Teilen Deutschland, als auch Gäste aus China waren angereist.

In wenigen Minuten glich die Halle einen Tollhaus, unter der Schirmherrschaft

von Bürgermeister Thoma (der anwesend war) ein gelungenes Event, das kaum noch zu toppen sein wird!!

 

Am Samstag war der off, Festakt, der vom Männerchor Eberbachtal eröffnet wurde. Walter Streit der 1, Vorsitzende , bilanzierte die 40 Jährige Geschichte

der Sportfreunde, der Verein wurde in dieser Zeit, von allen Vorständen solide zum Wohl der Sportfreunde

geführt und die Verantwortlichen sind mehr als zufrieden mit dem Erreichten.

Bürgermeister Thoma überbrachte die Glückwünsche  der Stadt Weinsberg, Festredner war der mehrmalige

Turnweltmeister Eberhard Gienger, ( Bundestagsabgeordneter der CDU)  ER referierte über das Thema Ehrenamt

und seine Gedichte sind unübertroffen. Als Gastgeschenk zum Tag der Sports am 10.9.17, bot ER Walter Streit einen

Fallschirmabsprung über Gellmersbach an, der Vorsitzende erbat sich aber Bedenkzeit.  !!!!!!!

Vom Sportkreisvorsitzenden Herrn Ranger wurden mit der Ehrennadel in Bronze die Funktionäre Martina Barthau,

Ruven Schulz und Roland Steinacker ausgezeichnet, Walter Streit bekam die Auszeichnung in silber.

Unsere Tischtennismannschaft die mehrmals Meister und Pokalsieger wurden erhielten aus den Händen von Eberhard

Gienger eine Uhr. Bedanken möchten wir uns auch bei allen Vorständen und Ehrengäste (u.a. Ex Bürgermeister Klatte)

die an unseren Festabend teilgenommen haben

Die Sängerinnen Jacky und Kirsten verkürzten die Zeit bis zum Höhepunkt der Abends, den Auftritt von Comedy Star

Ole Lehmann, vom Comedy, Quatsch Club vom  TV Sender Pro 7,  der extra aus Berlin angereist war.

Die Lachmuskeln der Gäste wurden über 1 Stunde strapaziert und ohne Zugabe konnte Ole nicht von der Bühne.

Dieser Auftritt, das erste mal Comedy in der Mehrzweckhalle in Gellmersbach war ein weiterer Höhepunkt, den die

Sportfreunde kulturell jedes Jahr anbieten. Schade für die, die zu Hause geblieben sind, bei freien Eintritt wird man

solche Top Künstler nicht mehr so schnell in Gellmersbach sehen können.

Die Mehrzweckhalle wurde vom Schützenverein Gellmersbach festlich dekoriert und auch für die tolle Bewirtung bedanken wir uns

bei den Schützen, eine Basis der Zusammenarbeit der Vereine wurde geschaffen.

Bedanken möchte ich mich bei allen Helfern/innen, die dazu beigetragen haben das unser Jubiläum bei allen Gäste

höchstes Lob und Anerkennung für unsere Veranstaltung gezeugt haben. Bedanken möchte ich mich auch bei allen,

die mir ein Jubiläumgeschenk überreicht haben.

 

Walter Streit

1.      Vorsitzender

www.sportfreunde-gellmersbach.de

 

 

Am Samstag 6.5.17 findet um 20 Uhr im Sportheim

unsere diesjährige Hauptversammlung statt. Der komplette Vorstand

muß  neu gewählt werden, zum Wohle der Sportfreunde bitten wir

um zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder, das wir gemeinsam

Mitglieder finden, die sich nicht scheuen, ein Ehrenamt auszuüben.

 

40 Jahre Sportfreunde Gellmersbach e.V.

 

Festwochenende am 21. und 22. April 2017 in der Mehrzweckhalle Gellmersbach

 

Freitag  21.4.17    20,30 Uhr

 

                                 DORFROCKER (mit Band)

                       

                         Im Vorprogramm die Wild Dancers, knackige Boys

                         Karten gibt es noch( bekannte VVk.-Stellen

                         Ticket-Hotline:    07134-134660

                         Mail:   wunschmelodie@hotmail.de

 

Samstag 22.4.17   Eintritt frei !!!!

                            

                              19.30 Uhr      Sängerbund Gellmersbach

                                                    Bürgermeister Thoma Stadt Weinsberg

                                       Eberhard Gienger, mehrmaliger Turnweltmeister                                                   Jacky + Kirsten die lieblichen Stimmen aus Hohenlohe

 

                                                  Comedy

                                        Ole Lehmann

                                                  Bekannt durch Funk + TV

                                                 

An beiden Tagen keine Platzreservierung möglich!

Bewirtung am Samstag  Schützenverein Gellmersbach

 

Sportfreunde Gellmersbach e.V.  

1. Schlagernacht im Autohaus Schick in Weinsberg

Am vergangen Samstag wurde in Kooperation der aktiven Fußballer der Spfr Gellmersbach  und des Autohauses Schick in Weinsberg zum 1. Mal die "Schlagernacht" veranstaltet.
 
Die Veranstaltung ist sehr gut angekommen und wurde  gut besucht. Sie war ein voller Erfolg für alle Beteiligten. 
Wir möchten uns  bei allen Mitwirkenden, der Metzgerei Reinhard, Getränke-Scharly und bei Früchte-Frank, sehr herzlich bedanken. 
Natürlich bedanken wir uns auch für die zahlreichen Besucher.
Über eine Wiederholung wird schon nachgedacht.

Die Sportfreunde bewirten bei der Schlagernacht

im Autohaus Schick, Weinsberg.

Alte Schlager-Neue Autos, Hits der 70er, 8oer 9oer mit DJ Klaus

Am Samstag 12.09.15. ab 19 Uhr- Eintritt frei

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und wir freuen uns über viele Gäste.

www.sportfreunde-gellmersbach.de

Neuer Facebook-Auftritt!

Wir haben es geschafft. Nach langem hin und her sind wir nun auch auf der Social Media Plattform Facebook gelandet. Dort wurde, genau wie hier, einiges verändert, damit wir attraktiver im Netz auftreten. Erfahrt auch dort unsere Neuigkeiten und seid immer über aktuelle Veranstaltungen informiert.

Schaut doch auch dort mal vorbei. Und nicht vergessen, einen Like zu hinterlassen.

 

TIPP:

Melden sie sich an bei

unserem Newsletter und

erhalten sie alle

aktuellen Informationen!